Osteria


Traditionelle toskanische Küche und authentische Slow-Food-Gerichte

Maria und ihr Team kochen einfache und unverfälschte Gerichte, in denen die natürlichen Produkte unseres Gebiets die Hauptrolle spielen:

 

la sala dell'osteria

 

Im Holzofen gebackenes Brot der Bergdörfer um Loro Ciuffenna

Weine aus örtlichem Anbau

Natives Olivenöl aus der Gegend

Milch und Edelkastanien aus dem Pratomagno Bottarga di Muggine di Orbetello Cooperative Orbetello pesca lagunare
Würste vom Grigio del Casentino (halbwild lebendes Schwein) (Macelleria Fracassi Simone)
Tarese del Valdarno (Bauchspeck) (Norcineria Macelleria Fabbrini Carlo)
Chianina (Rindersteak)  (Antica macelleria Fantechi Marco) 
Huhn aus dem Valdarno  (Az. Agr. Bruno Redditi)

 

Und Produkte der Marke Slow Food:

Salz aus Cervia
Mandeln von Toritto ( Emilia D'urso Farm)
Pistazien aus Bronte  ( Antonino Caudullo )


Die Slow Food-Projekte schützen begrenzte Produktionen von Qualitätsprodukten, die nach traditionellen Methoden hergestellt werden.